Knast - Joe Bausch

Knast

von Joe Bausch

  • Veröffentlichungsdatum: 2012-03-15
  • Genre: Sozialwissenschaft
Bewertung: 4
4
Von 63 Bewertungen

Beschreibung

Als Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth beugt er sich im Kölner Tatort mit grünem Kittel mürrisch über Leichen. Nach Drehschluss fährt er zurück in sein richtiges Leben: Seit über 25 Jahren arbeitet Joe Bausch als Gefängnisarzt in Werl, einer der größten deutschen Justizvollzugsanstalten.Die Häftlinge vertrauen ihm. Sie erzählen von den dunklen Seiten des Lebens, lassen ihn tief in die Abgründe ihrer Seele blicken. Hautnah erlebt er Konflikte und Tragödien: Ein Mann in U-Haft hat Angst um seine schwangere Frau. Bei Joe Bausch legt er eine Lebensbeichte ab – und erhängt sich zwei Tage später. Ein Mörder gesteht weitere Verbrechen, weil er weiß, dass sein Arzt an die Schweigepflicht gebunden ist. Persönlich und eindringlich erzählt Joe Bausch zum ersten Mal von einer Welt mit ihren eigenen Regeln.

Bewertungen

  • Trocken aber zum nachdenken

    4
    von StMa69
    eigentlich genau das was ich erwartet habe, nakte realität das kann nicht wow und toll und spannend sein sondern macht nachdenklich wie weit man selbst von einer kriminellen Handlung entfernt sein könnte
  • Nüchtern geschrieben,aber interessant

    4
    von gghv
    Das Buch ist so geschrieben, wie ich es von Herrn Bausch erwartet habe.Nüchtern, aber interessant.Man hat genügend Raum um sich das Geschriebene vorzustellen und Bilder im Kopf entstehen zu lassen.Das Buch erzeugt bei mir Beklemmung und macht sprachlos.Das Buch gibt einen kleinen Einblick in eine irritierende, fremde Welt und wirft Fragen auf.Was ist der Mensch?
Impressum und Kontakt - Haftung für Links - Datenschutzerklärung

Software © by Hi Web Wiesbaden
Alle Rechte vorbehalten