Das Konzept

Mit der Website zum Buch schaffen Sie sich und Ihren Lesern ein “Plus” zum Buch!

Das “Plus” zum Buch – Der Autor & seine Community

Sie erreichen als Autor eine größere Öffentlichkeit. Sie gewinnen mit Ihrer “Website zum Buch” eine Plattform, sich selbst und Ihr Buch zu profilieren. Sie gewinnen ebenfalls Nähe zu Ihrer Leserschaft und einer nahestehenden Community, mit der Sie auf Wunsch in Kontakt treten können. Ihre Leserschaft kann zudem mit Ihnen gemeinsam über Ihr Buch und von Ihrem Buch ausgehend diskutieren, streiten und sich austauschen.

Das “Plus” zum Buch – Thema & Wissen

Stellen Sie übersichtlich Informationen über Ihr Buch & Thema bereit. Bauen Sie diesen Bereich im Laufe der Zeit aus und reichern Sie ihn an, indem Sie…

  • Informative Artikel & Berichte bereitstellen
  • Eine Strukturierung Ihres Themas anbieten
  • Zahlen & Fakten & Grafiken aufbereiten
  • Experten zu Wort kommen lassen
  • Nützliche Links zur Verfügung stellen

…und sich derart in Ihrem Themenumfeld profilieren.

Das “Plus” zum Buch – Leseproben

  • Sie können mit Leseproben die Neugier Ihrer zukünftigen Leserschaft wecken
  • Zusätzlich geben Sie mit einem Inhaltsverzeichnis eine hilfreiche Übersicht über Ihr Buch
  • Sie können unveröffentlichte Seiten vorstellen; ebenso Kapitel, die vielleicht keinen Platz mehr in Ihrem Buch gefunden haben
  • Sie können weitere Leseproben eines neuen Buches einstellen und Ihre Leserschaft dazu befragen

Das “Plus” zum Buch – Aktuelles

  • Informieren Sie über Neuigkeiten und liefern Sie aktuelle Nachrichten zum Themengebiet Ihres Buches
    Wenn es Neuigkeiten gibt, erfahren es Ihre Leser auf Ihrer Seite!

Das “Plus” zum Buch – Veranstaltungen

  • Informieren Sie über kommende Veranstaltungen gleich auf Ihrer Website

Bieten Sie Ihren Lesern mit der “Website zum Buch” ein “Plus zum Buch” &
bieten Sie Ihren Lesern mehr, als andere Autoren Ihren Lesern bieten!