Die Idee

In einer sich immer weiter und schneller digitalisierenden Welt sind Bücher etwas von beständigem und verbindlichem Wert. Oft wird daher gesellschaftlich ein Gegensatz zwischen dem Buch einerseits und den fortschreitenden Entwicklungen im Internet andererseits hergestellt.

Mit dem Willen, diesen scheinbaren Gegensatz zu überbrücken, der zwischen dem gedruckten und verbindlichen Buch und dem gesellschaftlichen Bedürfnis gesehen wird, über immer mehr und über immer aktuellere Informationen immer schneller verfügen zu wollen, entstand die Idee zur “Website zum Buch”.

Die Website zum Buch – Zeitgemäßes Zuhause für Ihr Buch

Die “Website zum Buch” ist die Online-Darstellung Ihres Buches und die Plattform des Autors im Internet.
Der Autor ist untrennbar mit seinem Werk verbunden. Die “Website zum Buch” ist daher Buch-Präsenz ebenso wie Autoren-Präsenz. So bieten Sie Ihren (auch zukünftigen) Lesern einen Mehrwert zur Printausgabe und profilieren sich in Ihrem Themenfeld.

Buch-SEO

Die Idee zu “Buch-SEO” ist nun die Abrundung der Website-zum-Buch. Buch-SEO ist die Suchmaschinenoptmierung Ihrer Website zu geeigneten Suchbegriffen. Sie können Ihr Buch so gezielt zu Suchbegriffen anzeigen lassen, ganz ohne Werbung einzukaufen.

Die “Website zum Buch” verstehen wir als das “Plus zum Buch“!