Bücher-Empfehlungen für verschiedene Marketing Strategien

Dass das Online Marketing für Unternehmer von ziemlich großer Bedeutung ist, ist eigentlich jedem klar. Doch fällt es nun auch manchen Firmen nicht besonders leicht, die Web-Präsenz zu verbessern und täglich auf den neuen Stand zu bringen. Besonders Startups, die noch in der Anfangsphase stecken und eher weniger Erfahrung mit dem Arbeiten im Netz und der Erstellung einer Website haben, haben häufig hier mit so einigen Problemen zu kämpfen.

Genau dafür gibt es zahlreiche Ratgeber und Hilfestellungen, an die Sie sich in einem solchen Fall wenden können. Hier spielt jedoch wieder Ihr Investitions-Budget eine wichtige Rolle. Sie können sich zum Beispiel einen Webentwickler und Webdesigner zu Rate ziehen und ihn engagieren, der Ihnen bei der Website und deren Gestaltung weiterhilft. Ebenfalls können Sie sich speziell für das Marketing Angestellte organisieren, die dies übernehmen. Doch auch das ist häufig etwas schwieriger und wird auch teurer. Da sind alternative Hilfestellungen ein echtes Geschenk. Und genau aus diesem Grund gibt es verschiedene Bücher, die Ihnen die Marketing Strategien vorstellen und Ihnen dabei helfen, sie effektiv anzuwenden.

Die besten Bücher 2020 über Marketing Strategien

Jedes Jahr stehen neue Bücher auf der Bestseller-Liste, die die angeblich besten Tipps für das richtige Marketing bereithalten. Einige von diesen möchten wir Ihnen daher hier vorstellen und empfehlen und hoffen, dass sie Ihnen wirklich weiterhelfen.

1. „Growth Hacking“: Mehr Wachstum, mehr Kunden und mehr Erfolg.

Dieses Buch von Tomas Herzberger und Sandro Jenny erschien bereits 2017 und ist heute noch für Unternehmen zu empfehlen. Erfahren Sie hier, wie Sie effektiv Neukunden gewinnen und generieren, Ziele definieren und setzen können, etc.

2. „Think Content!“: Content-Strategien, Content Marketing, Texten fürs Web.

Miriam Löffler schuf einen echten Bestseller, der 2019 erschien. Er ist für Anfänger und Profis im Bereich Content-Marketing geeignet.

3. „Content Design:“ Durch Gestaltung die Conversion beeinflussen.

Der Inhalt des Buches von Robert Weller und Ben Harmanus beschäftigt sich mit Themen rund um die digitale Firmen-Präsenz und die Rolle des auf Conversion ausgerichteten Designs.